Wolf SteilingWolf STEILING, München

Die Auseinandersetzung mit der Wasserknappheit und dem
unbedachten Umgang mit Wasser als Resource ist der Ausgangspunkt
für Wolf Steilings Arbeiten.
In der Reihe Regen multipliziert er in einem komplizierten
Verfahren Regenpfützen in hochtransparentem Silikon.

Seine abstrusen Brunnenkonstruktionen führen uns den absurden
Umgang mit Wasser vor Augen.